Kreatives Brandenburg

Der Mond als Projektionsfläche

Der Mond als Projektionsfläche

Im Kunsthaus sans titre in Potsdam  dreht sich derzeit alles um den Mond. Aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums der Mondlandung und des eigenen zehnten Geburtstages (PNN), findet dort derzeit eine Gruppenausstellung aus: Malerei, Zeichnung, Fotografie, Objekte – alles zum Thema Mond.

Am heutigen Freitag wird zudem Professor Günter Rüdiger über "Peenemünde, Wernher von Braun und die Nasa" referieren. 

Siehe auch: "Mondlandung im 'Sans titre' - Kuratorin Angelika Euchner gratuliert dem Potsdamer Kunsthaus mit der Ausstellung 'An den Mond – auf den Mond – und darüber hinaus'" aus der Märkischen Allgemeinen Zeitung.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen