Potsdamer Neueste Nachrichten

Im Interview: Torsten Schulz

1. Ich schreibe, genauer gesagt: trotze der Hitze Ideen für das Hörspiel nach meinem Roman „Skandinavisches Viertel“ ab. Es ist, wie der Roman, die Geschichte eines Maklers, der in seiner Kindheitsgegend tätig ist und einen Rucksack voller ...

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen