Kreatives Brandenburg

FH Potsdam ist Partner der Designkonferenz Brandenburg 2018

FH Potsdam ist Partner der Designkonferenz Brandenburg 2018


Am 28. und 29. Juni lädt die Designkonferenz Brandenburg in die IHK Potsdam und das Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum zu Diskussion und Ausstellungen.


Anlässlich der diesjährigen Designkonferenz Brandenburg kommen Kreative, Designer*innen, Innovator*innen, Marketing-Expert*innen und Unternehmer*innen an zwei Tagen zum Netzwerken in der IHK Potsdam und im Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum zusammen. Auf diese Weise vernetzt sich die Wirtschaft mit der Kreativszene des Landes auch räumlich. Im Design Salon am Eröffnungsabend diskutieren unter anderem Bernadette Wüchner, Koordinatorin des Kooperationsprojekts „Haus Brandenburg“, und Prof. Matthias Beyrow, Fachbereich Design, über „Neue Impulse für Lifestyle und Ernährung aus dem Land Brandenburg“.


An beiden Veranstaltungstagen können in der IHK zwei begleitende Ausstellungen besichtigt werden:


»Haus Brandenburg« – Die Initiative wurde Anfang 2017 ins Leben gerufen, um Brandenburgische Handwerksbetriebe und Manufakturen mit Designern zusammenzubringen. Ziel ist es, gemeinsam besondere Handwerks- und Manufakturprodukte mit Bezug zu Brandenburg zu entwickeln, die nun anlässlich der Designkonferenz ausgestellt werden. Projektleiter der Initiative sind Prof. Jörg Hundertpfund und Prof. Hermann Weizenegger, Projektkoordinatorin ist Bernadette Wüchner.


»Potsdam verstehen« – Ausgestellt werden Kursergebnisse einer Kooperation des Lehrgebiets ‘Identität + Zeichen‘ mit der Abteilung Marketing der Landeshauptstadt Potsdam. Kursinhalt des Seminars „Potsdam-Id — Substanz/Expo“ war die kritische Analyse der Themen und bestehenden Zeichen der Landeshauptstadt Potsdam als inhaltliche und strategische Vorbereitung für neue Entwürfe einer Stadtmarke, die in diesem Sommersemester entwickelt werden. Ausstellungskonzept, -grafik und Ausstellungsbau sind von Studierenden der Studiengänge Kommunikations- und Produktdesign sowie Mitarbeiter*innen der FH Potsdam unter der Leitung von Professor Matthias Beyrow realisiert worden.

Was: Konferenz und Ausstellungen
Wann: 28. Juni 2018, 17.30 bis 20.00 Uhr – 29. Juni 2018, 9.30 bis 16.30 Uhr
Wo: Potsdam Rechenzentrum Kunst- und Kreativhaus, Dortustraße 46, 14467 Potsdam; Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam, Breite Straße 2 a-c, 14467 Potsdam

 

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen