Kreatives Brandenburg

Auftaktveranstaltung der Brandenburger Agentur für Kultur und Kreativwirtschaft am 11.11.2017

Auftaktveranstaltung der Brandenburger Agentur für Kultur und Kreativwirtschaft am 11.11.2017

Es ist soweit, die Brandenburger Agentur für Kultur und Kreativwirtschaft geht an den Start. Zum Auftakt am 11. November 2017 lädt das Agenturteam alle Interessierten in das Studio Five auf dem Studiogelände Babelsberg ein.

Gemeinsam mit Prof. Dr. Thiessen und seinen Mitarbeiter begeben sich die Teilnehmer auf eine kleine Reise in einen Raum der Entfaltung, der Kreativität und des Dialogs. Sie lernen das Team der Agentur kennen und können erleben, wie sie die Kultur und Kreativwirtschaft über Coaching und Vernetzung künftig unterstützen werden. 

Es wird bei dieser Gelegenheit ein interessantes „Live-Coaching“ geben. Dazu werden sich zwei Projekte aus dem Bereich der Kultur und der Kreativwirtschaft vorstellen: eines der Projekte aus dem Umfeld der Theaterarbeit, das zweite Projekt befasst sich mit immersiven Medientechnologien. Die Agentur möchte, gemeinsam mit den Teilnehmern der Verantaltung, deren Ideen und Geschäftsmodelle genauer untersuchen und Optimierungspotenziale diskutieren. Eine aktive Beteiligung von allen ist also herzlich willkommen!

Bei einem kleinen Imbiss und einem großen Glas Wein bietet sich im anschließenden "get together" allen die Möglichkeit, sich gegenseitig kennenzulernen und auszutauschen. 

Alle Informationen auf einen Blick
Datum: 11.11.2017
Ort: Studio Five (ehem. VCC), August-Bebel-Straße 26-53 auf dem Studiogelände Babelsberg
Zeit: 17.00-18.30 Uhr
Anmeldung bei: sina.hoffmann@businessschool-berlin.de

Weitere Informationen auch unter folgendem Link.

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen