FAZ

Ingeborg-Bachmann-Preis: Die Hausheilige von Klagenfurt

Für Ingeborg Bachmann war Literatur ein „nie ganz zu verwirklichender Ausdruckstraum“. Worin liegt die Bedeutung ihrer Literatur für den Preis, der ihren Namen trägt?

Am Donnerstag beginnt in Klagenfurt das Wettlesen um den Ingeborg-Bachmann-Preis. Doch was hat der eigentlich noch mit seiner Namenspatronin zu tun?

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen