Märkische Allgemeine

Aus Mangel an Geborgenheit - Christian Klandts erschütterndes Teenager-Drama „Little thirteen“ hat morgen Vorpremiere in Potsdam


Philipp Kubitza POTSDAM Es ist ein Satz, der einen ins Mark trifft. „Vögeln, ficken, bumsen. Das mache ich so lange, bis einer sagt: Ich will nicht mehr weg von dir.“ Sarah sagt das, sie ist 13, ...

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen