Unsere Vernetzungsformate

Dialogforum Kreatives Brandenburg
Regelmäßige Dialogforen für Akteure der Brandenburger Kultur und Kreativwirtschaft sowie Vertreter regional ansässiger Unternehmen. Impulsvorträge ausgewählter Referenten führen in ein übergeordnetes Veranstaltungsthema ein. In anschließenden Workshops diskutieren die Teilnehmer eigene Fragestellungen und weiterführende Themenaspekte. Bei einem abschließenden Get Together vertiefen die Akteure individuelle Themen und Kontakte. Die „Dialogforen Kreatives Brandenburg“ finden in turnusmäßig an den Agenturstandorten in ganz Brandenburg statt und werden u.a. über die Agentur-Website angekündigt.

Scout Die Szenario-Technik ist eine Möglichkeit der Strategischen Planung. Mit ihr können Zukunftsbilder entwickelt und in ihren Folgen dargestellt werden. In verschiedenen Szenarien wird auf anschauliche Art und Weise beschrieben, wie die Zukunft für ein Unternehmen, seine Produkte und Dienstleistungen aussehen könnte. Dabei wird nicht einfach fortgeschrieben, was heute ist, sondern analysiert, was bei großen Umbrüchen, oder gegensätzlichen Entwicklungen passieren kann.

• Die Persona-Technik dient dazu Kundenwünsche optimal zu verstehen und die eigenen Produkte und Dienstleistungen entsprechend auszurichten. Sog. Personas sind fiktive Personen, die die Zielgruppe repräsentieren. Sie verdeutlichen wichtige Eigenschaften oder Bedürfnisse. Hauptzweck der Persona-Technik ist es, sich in die Lage der potenziellen Kunden hineinzuversetzen.

• KulTOUREN
Im Rahmen von Exkursionen zu ausgewählten Unternehmen der Brandenburger Kultur und Kreativwirtschaft sowie zu ausgewählten regionalen Unternehmen anderer Branchen werden verschiedene Kultur-, Kreativ- und Wirtschaftsthemen aufgriffen und anschaulich gemacht. Westliches Ziel der „KulTOUREN“ ist es, mehr Verständnis für unterschiedliche Herangehensweisen und Erfolgskonzepte zu entwickeln und den Akteuren den persönlichen Kontakt zu möglichen Ansprech- und/oder Sparringspartnern zu ermöglichen. Die Exkursionen werden von Agentur-Mitarbeitern begleitet und moderiert.
Gern können Sie sich bei uns melden, wenn Sie Ihr Unternehmen/Ihr Kultur- oder Kreativprojekt im Rahmen von „KulTOUREN“ vorstellen möchten. Ihr Ansprechpartner ist Thomas Thiessen unter thomas.thiessen@kreativagentur-brandeburg.de

Meet & Greet
Bei regelmäßigen Treffen in Brandenburger Kultur- und Kreativeinrichtungen lernen Akteure der Kultur und Kreativwirtschaft sowie Vertreter Brandenburger Unternehmen aktuelle Ausstellungsereignisse, Trends und Projekte kennen und machen sich im Rahmen von exklusiven Führungen (durch Kuratoren, ausstellende Künstler, Kreativunternehmer, etc.) mit neuesten Arbeiten und Entwicklungen vertraut. Bei einem anschließenden Get Together vertiefen die Akteure individuelle Themen und Kontakte.

schließen
schließen