Details

Position/Tätigkeit
Backend Engineer (w/m/d)
Tätigkeitsart
Vollzeit
Qualifikation
N/A
Beschreibung

Der BR liefert kreativ und verlässlich Informationen, Kultur, Wissen und Unterhaltung aus und für Bayern: im Radio, im Fernsehen, in der Mediathek, auf BR24, Instagram und Co. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt beizutragen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Programmdirektion Information / Abteilung Softwareentwicklung und Plattformen einen

Backend Engineer (w/m/d)

Befristung: 2 Jahre
Arbeitszeit: flexibel nach Vereinbarung

Die Abteilung Softwareentwicklung und Plattformen (SEP) ist die Entwicklungseinheit des Bayerischen Rundfunks. Wir bauen preisgekrönte Apps für Android und iOS, intelligente Anwendungen für Bildschirme aller Größen sowie Websites und Blogs. Wir arbeiten eng mit verschiedenen Redaktionsteams aus Radio, Fernsehen und Web zusammen und entwickeln innovative Plattformen wie BR24, die BR Mediathek, die BR Radio App oder – zusammen mit ARD.de – die ARD Audiothek.


Für die verschiedenen Teams unserer Abteilung SEP sind wir auf der Suche nach einem Backend Entwickler (w/m/d) mit vielseitiger Erfahrung in aktuellen Web-Technologien und Microservice-Architekturen. Wenn es dich reizt, die digitale Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks mitzugestalten, dann ist dieser Job genau das Richtige für dich!

  • Beteiligung und Mitarbeit an allen Aspekten der Entwicklung – von Konzeption über Entwicklung und Code Review bis hin zu Testing, Deployment und Bugfixing
  • Zusammenarbeit in interdisziplinären Produkt-Teams in einer agilen, selbstorganisierten Arbeitsumgebung
  • Erweiterung und Ausbau unserer Microservice-Architektur
  • Mitarbeit an Daten-Infrastruktur

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Vergleichbares
  • Mindestens zwei- oder mehrjährige Berufserfahrung in der Konzeption und Entwicklung von Backend Services
  • Tiefgreifendes Verständnis von Design und Architektur-Patterns
  • Sicherer Umgang mit Typescript / Javascript und NodeJ
  • Erfahrung in Datenbank-Technologien (PostgreSQL, MongoDB, Redis)
  • Gute Kenntnisse in REST-Technologien und/oder GraphQL
  • Erfahrung mit Tests und Mocking Frameworks
  • Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse

Das macht dich noch interessanter:

  • Kenntnisse in Linux, Docker, Kubernetes, AWS und/oder GCP
  • Erfahrung mit Message-Bus-Systemen
  • Sicherer Umgang mit Python
  • Erfahrung mit Domain-Driven-Design

  • Die Möglichkeit Produkte mit großer Reichweite und hoher journalistischer Qualität mitzugestalten
  • Arbeiten mit modernen Technologien
  • Flexible Arbeitszeiten und sehr gute Homeoffice-Möglichkeiten
  • Ein Arbeitsplatz im Herzen der bayerischen Hauptstadt mit guter Atmosphäre
  • Teilnahme an Weiterbildungen und nationalen wie internationalen Konferenzen, je nach deinen persönlichen Interessen und Zielen

Wir bieten dir viel Spielraum für eigene Ideen, einen spannenden fachlichen Austausch und steile Lernkurven in einem kreativen und multikulturellen Team im Herzen von München. Ebenso hast du die Möglichkeit, regelmäßig an Konferenzen und Weiterbildungen teilzunehmen. Deine Arbeitszeit kannst du dir flexibel einteilen, und auch die Option auf Homeoffice besteht – während und auch nach Corona.

Veröffentlicht bis
18.05.2021
schließen
schließen