Jobbörse

Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) - Coronabedingte Übernahme

Details

Position/Tätigkeit
Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) - Coronabedingte Übernahme
Tätigkeitsart
Vollzeit
Qualifikation
N/A
Beschreibung
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorge gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Coronabedingte Übernahme: Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

in Berlin, Bonn, Leipzig, Meckenheim, München, Rheinbach oder Schwielowsee. Du kommst jetzt ins 3. Ausbildungsjahr und kannst coronabedingt deine Ausbildung in deinem bisherigen Betrieb nicht fortführen?
Du möchtest aber deine Ausbildung in einem anderen Unternehmen fortsetzen? Dann sende uns deine Bewerbungsunterlagen zu und nutze die Chance, deine Ausbildung bei der BWI GmbH erfolgreich abzuschließen.
Die BWI bietet Dir interessante und anspruchsvolle Ausbildungen in einem zukunftsorientierten und modernen Arbeitsumfeld. Eine Ausbildung bei uns stellt eine erstklassige fachliche Qualifikation dar. Während der Praxisphasen im Unternehmen unterstützt Du Deine Teamkollegen sowohl im laufenden Tagesgeschäft als auch in Projekten. Du übernimmst nach einiger Zeit erste eigene Aufgaben und hast viel Raum für Eigeninitiative. Dabei wirst Du von engagierten und erfahrenen Ausbildern intensiv und praxisnah betreut. Die theoretische Ausbildung kannst du an deiner bisherigen Berufsschule fortsetzen. 
  • Du erwirbst den IHK-Abschluss zum Fachinformatiker (m/w) Systemintegration
  • Theorie- und Praxisausbildung wechseln sich in Blöcken ab (Theorie an deiner bisherigen Berufsschule, Praxis am vereinbarten Standort)
  • Die Ausbildung vermittelt Kenntnisse über DV-Betriebssysteme, Grundlagen der Elektronik, Datenbanken, Logik des Programmierens, Vernetzungstechnologie, Team- und Kundenorientierung, Projekt- und Präsentationstechniken, betriebswirtschaftliche Grundlagen u.v.m.
  • Monatliche Vergütung je Ausbildungsjahr: 1.050/1.100/1.184 Euro
  • Arbeitszeit: 40h/Woche inkl. Freistellungen für Theorieteil
  • Allg. Informationen zu Ausbildung und Karriere bei der BWI GmbH findest Du hier


  • Mittlere Reife, allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Interesse an den Konzeption und Realisierung komplexer IT- und Telekommunikationssysteme
  • Analytisches Denken und mathematisch-technisches Verständnis
  • Eigeninitiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität und räumliche Mobilität

  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld
  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle
  • Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre
  • Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Ein attraktives Vergütungspaket, nach erfolgreicher Übernahme erfolgt die Aufnahme in unsere prämierte und arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
Veröffentlicht bis
22.10.2020
schließen
schließen