Ausschreibungen & Wettbewerbe

Eva-Hoffmann-Aleith-Preis für junge Literatur

Wettbewerbe

Beschreibung

Der Eva-Hoffmann-Aleith-Preis soll junge Menschen ermutigen, ihre literarischen Begabungen zum Ausdruck zu bringen und diese vorzustellen. Seit 2008 wird der Preis alle 2 Jahre ausgeschrieben. Jedes Mal gibt es ein neues Thema, das die Texte behandeln sollen. 2010 ging es um „Interessante Frauen“, 2012 stehen „Bewegende Begegnungen“ im Fokus.

Berücksichtigt werden selbstverfasste, bisher unveröffentlichte Arbeiten in vier literarischen Formen: epische Texte (z.B. Kurzgeschichten), lyrische Texte (z.B. Gedichte), dramatische Texte (z.B. Theaterszenen), Texte mit Musikbegleitung (z.B. Lieder).

Die Ausschreibung erfolgt für Jugendliche im Alter von 12-21 Jahren mit Wohnsitz bzw. Schulort in Ostprignitz-Ruppin. Die festliche Preisvergabe findet nach Auswahl durch eine unabhängige Jury statt.

Kontakt:
Elke Kadasch, Gymnasium Kyritz

Anke Hahn, Prinz-von-Homburg-Schule Neustadt (Dosse)

Bücherecke John in Kyritz, z.H. Frau John

Förderverein “Kirche Stüdenitz e.V.”, z.H. Joachim Strenge, Havelberger Str. 45 in Stüdenitz

Details

Website
Art
Wettbewerbe

Kategorien

Kategorien
Buchmarkt
Pressemarkt
schließen
schließen