Ausschreibungen & Wettbewerbe

Burgschreiber/in zu Beeskow

Stipendium

Beschreibung

Der Landkreis Oder-Spree und die Stadt Beeskow hat zum 29. Mal das Amt "Burgschreiber/in zu Beeskow" ausgeschrieben. Vergeben wird es für die Dauer von fünf Monaten (Januar bis Mai 2022) und ist mit einem Förderstipendium in Höhe von 5.000 Euro sowie freiem Wohn- und Arbeitsraum auf der Burg Beeskow verbunden.

Bewerben können sich Autoren und Autorinnen, mindestens drei selbstständige Publikationen (Bücher, Anthologiebeiträge, Beiträge in Literaturzeitschriften mit ISBN/ISSN bzw. Aufführungs-, Sendedatum für Dramatik, Hörspiel, Drehbuch) veröffentlicht haben, die nicht im Eigenverlag bzw. durch Eigenfinanzierung zustande gekommen sind.

Mehr Informationen unter www.burg-beeskow.de.

Details

Bewerbungsfrist
Website
Art
Stipendium
schließen
schließen